kleinbildphotographie

Aus Liebe zur analogen Fotografie

Bildserie: Solitude
Landschaft/Natur, schwarz weiß

Bildserie: Solitude

Im April 2020 habe ich eine neue Serie auf Instagram veröffentlicht, an der ich zu dieser Zeit gearbeitet habe. Fotografisch habe ich mich bewusst auf die Gegenseite der Fine Art Fotografie begeben, um dem namensgebenden Gefühl Ausdruck zu verleihen - Solitude.

Ruhe gibt es viel in Solitude. Ruhe ist aber nicht zwingend Einsamkeit. Einsamkeit zu verstehen, gelingt wohl nur den Wenigsten. Welcher Filter sich dann wohl auf die eigene Realität legt? Ich denke, dass sich jeder, der darauf keine Antwort weiß, glücklich schätzen kann.

Beeinflusst hat mich neben der Stimmung vor Ort auch der damals erschienene Trailer zu "The Lighthouse". Ein Film mit erdrückender Stimmung und hervorragenden Schauspielern. Kein Hollywoodkino, sondern ein Film zum Eintauchen und darauf einlassen.

Wer gedanklich weiter abschweifen und etwas fantasievoller werden will, der findet in diesen Bildern sicher auch eine Verknüpfung zu den Werken von H.P. Lovecraft. Auch hier spielt das Meer eine große Rolle. Ebenso wie die Verfremdung der Realtität bis hin zu einem Punkt, der für die Charaktere nicht mehr mit dem menschlichen Verstand in Einklang zu bringen ist.

 

Written by Marcel - 21. Februar 2021 - 92 Views

No Comment

Please Post Your Comments & Reviews

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kleinbildphotographie