kleinbildphotographie.de

Aus Liebe zur analogen Fotografie

Kodak bringt den Tmax 3200 zurück!
Filme, News Fotografie

Kodak bringt den Tmax 3200 zurück!


Die Rückkehr des TMAX 3200

Sehr gute Nachrichten für Film-Fans: Kodak bringt seinen beliebten hochsensiblen Tmax 3200 wieder in die Läden! Nachdem Fujifilm Anfang des Jahres bereits viele Filme eingestellt hat, war das kein guter Start in das Analog-Jahr 2018. Das scheint sich jetzt zu ändern!

Screenshot (auch Titelbild): https://www.instagram.com/kodakprofessional

Was genau wissen wir?

Die harten Fakten sind bisher überschaubar. Die Einführung soll im März stattfinden, also relativ zeitnah. Ob der Film dann gleich weltweit verschifft wird, ist offen. Ich halte das aber für wahrscheinlich, da es sich nicht um ein neues Produkt handelt und deshalb kein lokaler Test nötig ist. Die Begehrlichkeiten sind schließlich schon da.

Außerdem wird für den Anfang wohl nur das Kleinbildformat bedient. Zu 120 oder 220er-Filmen gibt es bisher keine offiziellen Angaben. Angekündigt wurde der Relaunch übrigens von Kodak selbst über Twitter und Instagram, wie du z.B. oben sehen kannst. DAS er zurückkommt, gilt deshalb als gesichert.

Foto von: https://en.wikipedia.org/wiki/Kodak_T-MAX

Kodak wächst, Fujifilm konsolidiert sich

Das ist übrigens mittlerweile die zweite Wiedereinführung, denn neben dem Kodak TMAX 3200 hat Kodak bereits den Relaunch des Ektachrome angekündigt! Fujifilm hingegen hat in letzter Zeit mehr analoges Filmmaterial eingestellt und sich eher auf den Sofortbildsektor spezialisiert. Die analoge Branche konsolidiert sich also. Jeder schaut, wo er hin kann und welche Möglichkeiten es gibt.

Kodak zum Beispiel tritt mit dem Tmax 3200 (wieder) in direkte Konkurrenz zu Ilford, die ihren Delta 3200 nie aus dem Sortiment genommen haben. Dennoch unterscheiden sich beide, denn während der Tmax 3200 ein echte ISO 1600 liefert, ist der Ilford Delta 3200 „nur“ ein ISO 1000er. Außerdem soll sich der Kodak TMAX 3200 bis zu ISO 25.600 pushen lassen.

Fazit

Ich halte ein bisschen Wettbewerb für ein gutes Zeichen und auch die diversen Wiedereinführungen (nicht nur vonseiten Kodaks) geben Anlass zur Hoffnung! Falls ihr noch Erfahrungen mit dem alten Tmax 3200 gemacht habt, schreibt das gerne in die Kommentare. Ich würde gerne wissen, wie es sich mit ihm arbeiten lässt!

 

Keep Knipsing,

Euer Marcel

Written by Marcel - 24. Februar 2018 - 50 Views

1 Comment

  • Eingestellt: AGFA Vista 200 wird nicht mehr produziert! - kleinbildphotographie.de 12. März 2018 at 07:35

    […] nehmen 2018 kein Ende. Zuerst hat Fujifilm angekündigt, mehrere Filme einzustellen. Dann hat Kodak verlautbart, der Tmax 3200 kommt zurück. Und nun trifft es wieder einen […]

    Reply
  • Please Post Your Comments & Reviews

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Instagram

    • Zu starkes oder direktes Licht sind der Feind von Grautönen! Achtet aber auch bei diffusem Licht auf eine ausgewogene Belichtung, sonst werden die Töne wieder unausgeglichen.⁣
⁣
⁣
⁣
#analogtipp #analogfotografie #schwarzweiss #believeinfilm #filmisnotdead  #buyfilmnotmegapixel #analogfilm #kleinbildphotographie #analogtipps
    • War das nicht diese Szene aus dem Weltraumfilm mit Bruce Willis? Sah jedenfalls (fast) genauso episch aus 😅⁣
⁣
⁣
⁣
#analogfotografie #schwarzweiss #believeinfilm #filmisnotdead #buyfilmnotmegapixel #135film #APX 400 #pentaxme #instakwer #kleinbildphotographie
    • Sinnbild: Menschen strömen zum Feiertag nach Hause. Spaß beiseite, hier strömen sie wohl (weniger gern) zur Arbeit. Ich mag die Schatten der Leute sehr, auch wenn das Gegenlicht die Aufnahme echt schwierig gestaltet hat.⁣
⁣
#schwarzweiss #analogfilm #Agfa #APX400 #pentaxme #analogfotografie #believeinfilm #filmisnotdead
    • Wichtig: Die Handschuhe müssen aus Nitril sein, da sie sonst die Chemie nicht komplett abweisen! Du findest sie in jeder Drogerie und sie kosten ein paar Euro für 100 Stk.⁣
⁣
#analogtipps #labor #dunkelkammer #filmentwicklung #safetyfirst #kleinbildphotographie #analogtipp
    • // Prunk versus Platte// ⁣
In Berlin finde ich beides oft nah beieinander, wie hier am Zoopalast. Typisch #Berlin halt..⁣
⁣
#analogfotografie #schwarzweiss #believeinfilm #filmisnotdead #135film #instakwer #analogfilm #kleinbildphotographie
    • Aktuell bin ich noch mit einem Flohmarkt-Beli unterwegs, aber so richtig akkurat ist der auch nicht mehr. 😔
Womit seid ihr denn unterwegs? Habt ihr Empfehlungen?
.
.
.
#analogfotografie #belichtung #belichtungsmesser #analogfotos #analog
@gossenfoto @kwerfeldein @fotomaxberlin
    • Diesen #Analogtipp habe ich letztens in einer Facebookgruppe für analoge Fotografie aufgeschnappt. Super praktisch und definitiv etwas, dass ich bei der nächsten Kamera mal ausprobieren werden! 😮⁣
⁣
#analogtipps #analogfotografie #believeinfilm #filmisnotdead  #buyfilmnotmegapixel #analogfilm #kleinbildphotographie
    • // Werbung //
Mega! 😍 Die Jungs und Mädels von Kodak Alaris waren so nett, mir ein paar Filme zum Testen zu schicken! 🎉 Der erste Film, ein #TriX ist bereits in meiner Pentax ME verschwunden! Und wie ihr seht, werden noch ein paar folgen. 😁
Die ersten Ergebnisse gibt es in Kürze!
.
.
.
#kodakprofessional #analogfotografie #filmisnotdead #bwfilm #analogfilm #kleinbildphotographie
    • Der zweite Post vom Shooting mit Julia. 🎞️ Unglaublich, was man mit Available Light, einer Kiev 60 und Kodak 400 TX zaubern kann! ❤️⁣
⁣
#analogkamera #analogfotografie #schwarzweiss #believeinfilm #filmisnotdead #instakwer #analogfilm #kodak #kleinbildphotographie