kleinbildphotographie

Aus Liebe zur analogen Fotografie

Auto Weltblick MC 1:3,5/ 35mm

Das Auto Weltblick MC 1:3,5 / 35mm

Dieses wunderbare Objektiv eröffnet mir die Welt im Weitwinkel-Bereich. Die klaren Linsen sind immer wieder eine Freude und es hilft gerade im Bereich der Landschafts- und Architekturfotografie.

Mit ihm lassen sich nämlich weite Felder und Täler genauso einfangen wie Hochhäuser und Brücken.

Am Anfang meiner „Fotografenkarriere“ habe ich das Objektiv ziemlich Stiefväterlich behandelt, da ich von Brennweiten noch nicht wirklich viel Ahnung hatte.

Für Technikfans:

Hersteller:Weltblick
Name:Auto MC
Brennweite:35mmKategorie:Weitwinkel
Max. Blende:2.8Min. Blende:22
  Blendenlamellen:6
MFD:50cmFilter Ø:52mm
Gewichtt:264gLichtempfindlichkeit1:3,5
Arbeitsblende:NeinMaße (d/l):67mm/56(52)mm

Aus meinen bisherigen Erfahrungen kann ich dieses Objektiv nur empfehlen. Es macht einen soliden Eindruck und ist auch nicht zu schwer. Und natürlich macht es auch anständige Bilder! Damit ich den Beweis dafür nicht schuldig bleibe, schau Dir einfach die folgende kurze Bilderserie an.Merken

Merken

2 Comments

  • “Sternenwanderung” | Kleinbildphotographie 21. Dezember 2015 at 05:48

    […] Auto Weltblick MC 1:3,5/ 35mm […]

    Reply
  • "Sternenwanderung" - kleinbildphotographie.de 6. Juli 2017 at 20:07

    […] nimmt dem Bild mehr Informationen, als es rettet. Ricoh TLS 401 auf Rossmann Eigenmarke ISO 400, Auto Weltblick 1:3,5/ 35 mm, f = 4.0; t = 5 […]

    Reply
  • Please Post Your Comments & Reviews

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.