}

Paukenschlag: Huawei verschenkt Leica Kameras zum neuen Handy!


Huawei verschenkt Leica Kameras!

Wer hätte das gedacht? Leica und Huawei haben sich zusammengetan und heraus kam ein Deal, der vor allem analoge Fotografen begeistern wird: Huawei verschenkt Leica Kameras!

Denn zu jeder Vorbestellung eines Huawei P10 bekommst du eine der neu entwickelten Leica-Sofortbildkameras geschenkt! Wer es nicht weiß: Diese Kamera kostet im Laden mindestens 259 €! Jetzt sollte man glauben, dass man sich das bei Huawei/Leica gut bezahlen lässt. Aber wer etwas recherchiert, der wird angenehm überrascht sein.

 

Huawei verschenkt Leica Kameras, wie die hier abgebildete.

Und so sieht die Leica-Sofortbildkamera aus! / Bild: Follow me on Facebook von Kevin Law, CC BY-SA 2.0

Denn wer z. B. einen Vertrag bei O2 hat, der kann sich das Handy + Kamera für eine Einmalzahlung von 60€ und im günstigsten Tarif für 32,50€ pro Monat zulegen. Über diesen Preis kann man wirklich nicht meckern. Bei der Telekom zahlt man dagegen schon knapp 10€ pro Monat mehr, dafür ist die Einmalzahlung auf 1€ begrenzt. Wer das Geld über hat, kann das P10 übrigens auch ohne Vertrag kaufen, für schlappe 599€. Im Gegensatz zu Samsung und Apple aber immer noch ein guter Preis!

Das sind natürlich alles keine Schnäppchen. Aber wer ohnehin über eine Verlängerung nachdenkt, sollte das ruhig mal in Betracht ziehen. Ich für meinen Teil finde es jedenfalls schön, dass so wieder etwas mehr Aufmerksamkeit auf die analoge Fotografie gelenkt wird. Und wenn man sich schon nicht über die Angebote freuen will, dann doch wenigstens darüber!

Du findest hier übrigens weitere News aus der analogen Fotoszene!

 

In diesem Sinne,

Keep Knipsing!

 

Quelle: areamobile.de

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?