kleinbildphotographie

Aus Liebe zur analogen Fotografie

Mein Glück mit einer Mamiya M645 1000S
Fototechnik, Mittelformat

Mein Glück mit einer Mamiya M645 1000S

Ich bin ja gerade Sonntags gerne mal auf eBay unterwegs. Das ist quasi mein Flohmarktersatz, wenn ich mal zu bequem bin, aufzustehen (Lies: Wenn ich am Samstag mal wieder zu tief ins Glas geschaut habe). Jedenfalls stalke ich da allerhand Kameras und bin auf der Suche nach Schnäppchen. Das geht aber schon mal nach hinten los. Jeder, der schon mehr als drei Analogkameras auf eBay gekauft hat, weiß, wovon ich spreche.

Aber nicht dieses Mal. Dieses Mal hatte ich wirklich Glück, und zwar mit diesem Schätzchen.

 

Ich habe eine Mamiya M645 1000S inkl. dem Sekor C 1/2.8 80mm für unter 200 € bekommen. Das ist schon ein sehr guter Preis, man kann dafür sonst gerne schon mal 250 € hinblättern. Nun kam die Kamera vor Kurzem an und ich habe sie skeptisch auf Mängel geprüft, konnte aber keine finden. Kamera und Objektiv waren zu meiner Freude völlig in Ordnung.

Nun kommt aber das Highlight der ganzen Geschichte!

Nicht nur, dass mir der Verkäufer einen kompletten Satz Fujichrome Astia 100F 120er Rollfilme umsonst mitgeschickt hat (Warenwert mind. 30 €, abgelaufen 2005). Nein, dieser Mensch war auch so ehrlich und hat mir ein paar Euro überzahltes Porto als Briefmarken zurückgeschickt (2,45 €). Dafür würde sich nicht mal eine Überweisung lohnen und mir wäre das auch total egal gewesen. Aber diese Geste, in Kombination mit einer schönen handgeschriebenen Karte, hat mich sehr gefreut. Wahrscheinlich, weil ich so überrumpelt war und das von einem eBay-Verkäuer nicht erwartet hätte.

Mein Fazit:

Man wird auf eBay gerne mal über den Tisch gezogen, wenn man nicht aufpasst. Aber es gibt tatsächlich noch die netten und ehrlichen Verkäufer, die tatsächlich keine menschlichen Wracks sind. Umso mehr gilt für mich mein Lieblingssatz: Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andren zu! Ich hoffe, daran nehmen sich wieder mehr Menschen ein Beispiel.

Keep Knipsing!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Written by Marcel - 4. März 2017 - 559 Views

8 Comments

  • Sven Tront 4. März 2017 at 09:17

    Ist mir auch schon passiert. Manchmal gibt es da unglaublich freundliche und nette Menschen, dieceinem Freude und ein lächeln ins Gesicht zaubern. Glückwunsch zu dem Schnapper. Suche ich auch noch nach. Tolle Kamera. Ich liebe day 6×4,5 Format.

    Reply
    • Marcel 5. März 2017 at 17:27

      Bisher war ich wirklich ein Fan vom 6×6-Format und habe erst ein paar Filme in 4,5×6 fotografiert. Aber langsam wird es mir sympatisch. Ich würde mich da aber eh nie festlegen. Ich glaube, jedes Format hat bestimmte Situationen, auf die es besser passt als andere. Womit fotografierst du denn 4,5×6?

      Reply
  • Friedhelm Tegethoff 4. März 2017 at 11:53

    Friedo ich suche für meine mamya1000s die schlanke Transportkurbel.

    Reply
    • Marcel 5. März 2017 at 17:28

      Da kann ich dir leider nicht helfen, aber vielleicht sieht das ja ein anderer Leser hier und meldet sich bei dir 🙂

      Reply
  • YouEs 27. März 2018 at 10:53

    Ich hatte da etwas weniger Glück…
    Ich hatte eine Mamiya 645 mit 80mm Objektiv und Gebrauchsspuren für knappe 150,- € über eBay Kleinanzeigen gekauft.
    Sie sollte technisch in einem einwandfreiem Zustand sein. Privatkauft, keine Rücknahme ect.

    Das Ende vom Lied:
    1. Das Objektiv war mit etwas Fungus am Rand
    2. Die Blende schließt nicht schnell genug im „A“ modus (somit habe ich einen Dunklen runden Rand auf den Bildern)
    3. Eine Halteklammer für das Prisma war abgebrochen
    4. Auf dem Prisma -Sucher fehlte der Blitzschuh
    5. Die Zeiten < 1 Sekunde stimmen nicht (Blende schließt gar nicht)

    Fazit:
    Ich habe die Klammern und den Blitzschuh bei Mamiya in München gekauft, demnächst werde ich die Kamera auch mal zur Inspektion schicken.
    Bilder sind im "M" Modus wirklich gut, den Fungus sieht man auf den Fotos zum Glück nicht.
    Ich muss halt noch etwas Geld in die Kamera stecken, bis sie wieder "technisch einwandfrei" ist, wie angepriesen. Schade dass man keine Beurteilungen bei Kleinanzeigen geben kann.

    Reply
    • Marcel 27. März 2018 at 14:41

      Oha, das ist wirklich Mist, tut mir leid! Aber mit etwas Arbeit wird sie hoffentlich richtig funktionieren. Schnäppchen sind leider immer eine Gefahr, musste ich auch schon feststellen. Ich drücke die Daumen, dass sich alles mit überschaubarem finanziellen Aufwand wiederherstellen lässt!

      LG
      Marcel

      Reply
  • Sarah 30. Mai 2019 at 22:19

    Hey Marcel,

    ist zwar schon ein älterer Beitrag aber ich möchte mich auch beteiligen.

    Ich gratuliere einerseits zu den damals wahren Schnäppchen.

    Ich selbst habe nun rund 2 Jahre zwar mehr Geld bezahlt aber ebenfalls ein gutes Angebot bekommen.
    EBay Kleinanzeigen. Die Mamiya 645 1000s bekommen samt 80mm 2.8, Lichtschacht und Prismensucher sowie Filme, 2 Magazine und Gurt. Alles beim netten Kaffe trinken beim Verkäufer, Kamera im Garten ausprobieren usw.

    War für mich auch eine ganz tolle Erfahrung, und dadurch habe ich meine Mamiya so lieben gelernt das ich nich einiges restauriert und zugekauft (zB das 45mm und 210mm) habe.

    Das Feeling mit diesem Schätzchen schafft keine andere Kamera bisher. Und als ehem. Altglasmädchen bin ich vieles in der analogen, aber natürlich auch digitalen Welt gewohnt.

    Vllt bist du an einem Austauch interessiert?

    Liebe Grüße
    Sarah

    Reply
    • Marcel 5. Juli 2019 at 21:05

      Liebe Sarah,

      danke für deinen Kommentar und sorry für die späte Antwort!
      Ja diese Kamera ist wirklich klasse! Ich suche immer noch jemanden, der meine mal überholt. Ich habe das Gefühl, die Dämpfer lassen ganz schön nach. Jedenfalls kann man mit ihr sehr lange sehr viel Freude haben, gerade wenn man das System wie du noch erweitert.
      Klar, sich auszutauschen ist immer eine gute Sache 🙂 Schreib mir gerne auf Facebook, Insta oder Co. bzw. auch einfach ne Mail!

      Viele Grüße,
      Marcel

      Reply

    Please Post Your Comments & Reviews

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Instagram

    • Noch bis morgen verlose ich auf der Facebookseite dieses schmucke Kameraset zum "Sofort Analog loslegen"! 📷❤️ Schaut vorbei und macht noch mit! ✌️ #analogkamera #verlosung #gewinnspiel #analogphotography #nikon #kodak #kleinbild #35mm
    • ❌ Der heutige #Analogtipp ist kurz und knackig, dafür aber nicht weniger wichtig. Besonders Anfänger werden von den Ergebnissen ihrer ersten Filme oft frustriert sein. Dabei ist es völlig normal, wenn von einem Film nur 5 oder 6 Bilder vorzeigbar sind. 🤷‍♂️ Hand aufs Herz, ich hatte 36er-Filme, bei denen nur ein Bild wirklich so gut war, dass ich es veröffentlichen konnte oder zeigen wollte. 
Deshalb seid bitte nicht zu streng mit euch! 🙏 Der Umgang mit Kameras und Filmen ist zu Anfang tricky und der manuelle Fokus wird oft nicht sitzen. Lasst euch dadurch nicht den Spaß verderben, denn eines kann ich euch versprechen: Wenn ihr dran bleibt, werdet ihr schnell Fortschritte sehen. Deshalb Keep Knipsing! 📸  #analogtipps #analoganfänger #kleinbildfilm #analogkamera #analogfotografie #shootfilm #35mmfilm #film #filmisnotdead #filmphotography
    • Weite Landschaften kann Brandenburg ziemlich gut. Ein Grund mehr, warum ich es so liebe! Hier bin ich nicht nur aufgewachsen, hier komme ich auch immer wieder gerne hin zurück, um dem Gedränge und der Lautstärke Berlins zu entkommen. 
Ja, manchmal riecht es nach Dorf und ja, das Internet ist hier recht langsam. Auch der Blick auf die Landtagswahlen am 01.09. treiben mir blaue Sorgenfalten auf die Stirn. Aber gerade deshalb ist es so wichtig, strukturell und industriell aufzuholen. Die Menschen hier sind nicht rechts und sie wollen auch keine AFD-Regierung (von den generell blau-braun Gesinnten mal abgesehen, die wir leider vermehrt in Ostdeutschland haben). Aber von den aktuell 21% sind 17% einfach nur frustriert, weil sie immer noch hinter dem Mond leben müssen. Deshalb muss man diesen Leuten mit Argumenten begegnen und nicht mit der Nazikeule. Damit überzeugt man nämlich keinen. Das ist harte Arbeit, aber jeder muss sie für sich und in seiner Familie anpacken. Wir Brandburger mehr als viele andere. 
Hm, bin wohl ein bisschen abgeschweift. Schönes Bild, wollte ich eigentlich sagen.
Tschau mit V.  #analogfilm #fckafd #analogphotography #schwarzweiss #landschaft #brandenburg #ltw19 #ltw2019 #ltwbb #instakwer
    • Sicht über Prag  Ich war erst zwei Mal dort, bin aber schon in die Stadt verliebt ❤️ Ich könnte dort jedes Jahr mindestens 1x hinfahren! 🚝  Habt ihr auch solche Spots, die euch magisch anziehen?  #prag #nikonf3 #ilfordhp5 #reisen #analogfotografie #schwarzweiss #believeinfilm
    • Der heutige #Analogtipp hilft euch, nervige Reflexionen in Schaufenstern oder auf Wasser zu vermeiden! 🙌⁠
Das ist besonders bei der Streetfotografie, aber auch bei Auto- oder Zugfahrten nützlich.⁠
⁠
Benutzt einfach einen Polarisationsfilter oder auch kurz: Polfilter. 🤓⁠
⁠
❌Wichtig: Ein Polfilter hat noch viele andere Eigenschaften! So wird unter anderem der Kontrast des Motivs verstärkt und der Filter lässt weniger Licht durch❗ Das müsst ihr bei der Belichtung beachten, wenn ihr nicht sowieso mit TTL-Belichtungsmessung arbeitet.⁠
⁠
Ein Polfilter kann also sehr nützlich für euch sein! :)⁠
⁠
#analogtipps #fotografielernen #spiegelungen #fototipps #fotografie #analogfotografie⁠
⁠
    • Das zweite Bild mit der Kiev 60 und dem 10€-Flektogon. Die 50mm machen sich als Weitwinkel beim Mittelformat schon sehr bemerkbar, verzerren die Perspektive aber noch nicht. Sehr sehr angenehm! ☺️⁠
⁠
⁠
⁠
⁠
⁠
#Kiev60 #analog #analogfotografie #schwarzweiss #believeinfilm #filmisnotdead  #buyfilmnotmegapixel #120film #instakwer #analogfilm
    • Der erste Film mit dem neuen Flektogon 4/50 an der Kiev 60 ist fertig! Zwar etwas dunkel, dennoch ist die Abbildungsleistung einfach klasse! 😍⁠
⁠
⁠
⁠
#Kiev60 #schwarzweiss #believeinfilm #filmisnotdead #analogfotografie #buyfilmnotmegapixel #120film #instakwer #analogfilm #kodak
    • Der heute #Analogtipp macht eure Chemie ⚗️ länger haltbar. Denn gelangt Luft an eure Arbeitslösungen, zersetzt sich diese schneller❗⁠
⁠
Um das zu verhindern, könnt ihr z.B. Faltflaschen nutzen, doch diese sind schwer zu reinigen und es kann alte Chemie zurückbleiben. Ihr könnte auch Gase wie Protectan verwenden, die schwerer als Luft sind und diese so aus den Flaschen verdrängen. Diese Gase sind jedoch teuer und nicht wiederverwendbar. 👎⁠
⁠
Eine günstige und nachhaltige Lösung sind Murmeln. Denn diese verdrängen die Luft aus den Flaschen und verhindern so die Oxidation. Die Chemie ist verbraucht? Dann einfach abwaschen und wieder verwenden! ✌️⁠
.⁠
.⁠
.⁠
#fotolabor #filmentwicklung #dunkelkammer #analogtipps #analog #buyfilmnotmegapixel #analogfotografie #beliveinfilm⁠
    • Kleine Lost Places gibt es fast überall, wenn man sich ein wenig umschaut. Hier war ich mit meiner Leica R3 und dem Elmarit R 135 in Spandau unterwegs.
.
.
.
#lostplaces #analog #Leica #analogefotografie #schwarzweiss #kleinbild #keepfilmalive #believeinfilm