kleinbildphotographie

Aus Liebe zur analogen Fotografie

Landschaft/Natur

„Borke“

Tacho!

Nachdem die Prüfungszeit nun fast vorbei ist, nehme ich langsam wieder den Normalbetrieb auf. Daher gibt es heute endlich mal wieder ein Montagsbild!

"Borke" aufgenommen mit Nikon F-301 und Nikkor 35-70
„Borke“ aufgenommen mit Nikon F-301 und Nikkor 35-70

Zum Bild: Damals, im Sommer (lang lang ists her…), hatte ich die Nikon gerade erst bekommen und war zu Besuch bei meinen Eltern. Da hab ich mir fix mein Moped geschnappt und bin ein bisschen durch die Prignitz getourt. An der Elbe habe ich dann diesen Baumstamm entdeckt und gleich mal die Naheinstellgrenze des Nikkors ausgereizt. Ich hoffe, euch gefällt es.

Euer Marcel

Dir gefällt, was Du siehst? Folge mir auf Facebook, WordPress oder Instagram und verpasse keinen Beitrag!

Written by Marcel - 28. September 2015 - 491 Views

1 Comment

  • Vorschau 2/2: “Vignette aus Borke” (‘In 15 Bildern durch den Wald’) | Kleinbildphotographie 12. Januar 2016 at 16:48

    […] gefehlt. Als ich mich weiter umschaute, ist mir zu meinen Füßen einen großes, löchriges Stück Borke (Folge dem Link für ein anderes Borken-Bild) aufgefallen. Das habe ich kurzerhand vor das Objektiv […]

    Reply
  • Please Post Your Comments & Reviews

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.