// Gefangen im Alltag //

Tacho!

Mittlerweile bin ich ja auch vermehrt im Street-Bereich unterwegs, das bietet sich in Berlin einfach an! Dabei fotografiere ich viel auf dem Arbeitsweg, gerade in der dunklen Jahreszeit. Die Bahnhöfe und Plätze sind eben die einzigen vorhandenen Lichtquellen, die schnelle Aufnahmen erlauben.

Für euch habe ich deshalb am Alex mal kurz inne gehalten, weil ich die Struktur des Motivs so klasse fand. Hat sich gelohnt, wie ich finde. Ich hoffe, bei euch weckt das Bild ebenso Emotionen wie bei mir.

Keep Knipsing!

f34_b1_web

Canon AE-1P mit FD 1,8/50mm.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Zeitlauf sagt:

    Das rote Graffiti das sich mit aufs Bild „geschummelt“ hat, sticht einem sofort ins Auge, find ich super!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.