Polaroid Originals – alle Fakten zum Comeback!

Polaroid Originals Comeback mit neuer Kamera

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. sprity sagt:

    Den Kamerapreis find ich ja akzeptabel, habe gar mit mehr gerechnet, aber bei den Folgekosten sind 2 € pro Bild bei Polaroid iType im Vergleich zu 0,85 € für Instax Mini, 0,93 € für Wide und 0,99 € für Square halt doch ein deutlicher Unterschied. Das war auch mit ein Grund, warum ich bis jetzt gezögert habe auf den Bestellknopf zu drücken.
    Und ich denke mal das ist bei noch mehr Leuten die Frage, ob sie nur wegen dem bekannteren Namen (wobei Fuji ja jetzt auch keine Unbekannte ist) und dem etwas größeren Format die teureren Folgekosten in Kauf nehmen.

    Aber ich finde es natürlich begrüßenswert, wenn die Wiederbelebung von Polaroid für noch mehr Leben bei den Herstellern von Sofortbildkameras sorgt.

    • Marcel sagt:

      Das ist definitiv wahr! Ich kann auch nicht verstehen, wo diese Preise herkommen, wenn Fuji das so günstig kann! Polaroid muss ja nicht zwingend genauso günstig sein. Aber so wie es jetzt ist, schreckt das defintiv ab. Guter Punkt, hatte ich nicht bedacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.