„Blüte und Bokeh“

F9_B34_wz

Minolta Dynax 40 mit Minolta AF Zoom 1:3.5/ 28-100mm

Hallo Zusammen!

Das ist ein weiteres Bild aus dem Querbeet-Film, aus dem auch das Vorherige ist. Die Blüte hat mir sehr gut gefallen, obwohl mir im Nachhinein die Zeichnung im Inneren etwas fehlt. Aber das Sonnenlicht war einfach zu gut und bringt die Farben richtig zum Strahlen.

Außerdem gefällt mir das Bokeh des Objektives sehr gut, es hat etwas von einem Aquarell. Ich muss mal beobachten, ob das nur bei diesem Motiv so wirkt oder generell, das sieht ja schon recht interessant aus.

Da das Bokeh aber immer auch Geschmackssache ist, die Frage an euch: Wie gefällt euch das Bokeh? Schreibt’s hier in die Kommentare oder auf Facebook!

Euer Marcel

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?